kirchspiel_lang_neu
ekm_logo_mini

                 Herzliche Einladung

am Freitag,  17.August 2018  um 9.00 Uhr  Michaeliskirche Buttstädt ”Die Biene Beatrix”

Mitsing-Geschichte von und mit Birgit Desch (Orgel) Der Eintritt ist frei.

  Birgit Desch lebt als (Kirchen-) Musikerin,   Musiklehrerin, Musikschulleiterin, Autorin

  und Komponistin in Hannover.  Mit ihren deutschlandweiten Familienkonzerten rund

  um die Biene Beatrix begeistert sie  junge  und  ältere Menschen.  Ihre Orgelkonzerte

  sind besonders: Sie erzählen Geschichten  und laden zum Träumen ein.

   Michaeliskirche Buttstädt Project UNPLUGGED am Samstag, 22.09.2018, 19.30 Uhr

Songs der Musikgeschichte 20 Musiker, 12 Instrumente & 10 Stimmen In eindrucksvoller Atmosphäre… für Paula

Kartenvorverkauf:

Vollkornbäckerei Buttstädt u. Cafe Celestina,

Blatt u. Blüte,   Metzgerei  Bennewitz,

Amplifon Hörgeräte, Haushaltwaren Schwarz

und Kirchenbüro 25,€ (ermäßigt 22,-€) Kinder 12.-€ bis 16 Jahre

Ökumenische Jugendfahrt  Taizè 30.09. – 07.10.2018  für alle, die zum Zeitpunkt der Fahrt 10.Klasse und älter sind.

Kosten:  110,- Euro  nmeldung mit Angabe: Name, Adresse, Email, Telefon und Geburtsdatum über:

parramt@herzjesu-weimar.de

*************************************************

  55 Jahre Posaunenchor in Buttstädt

Dieses Fest feiern unsere Bläser und Bläserinnen mit einigen Gastchören am Wochenende

1.u.2.September 2018. Am Samstag gibt es

auf dem Marktplatz um 17.00 Uhr eine Bläserserenade (bei Regenwetter in der Kirche)

und am Sonntag ist um 10.00 Uhr Festgottesdienst in der Michaeliskirche. Zu beiden Veranstaltungen sind alle herzlich eingeladen.

Ganz herzlichen Dank auch an alle Sponsoren!

*********************************************************

Was verstehen wir unter „den Sonntag begrüßen“

Das Sonntagsberüßen ist ein Ritual das aus der jüdischen Tradition kommt. Wenn die Sonne untergeht und das Haus geputzt ist und der Tisch festlich gedeckt ist, werden in einer kleinen liturgischen Feier die Kerzen angezündet und eswird Gott für die vergangene Woche gedankt. Gemeinsam wird ein Psalmwort gebetet und vorGott gebracht, was einem auf dem Herzen liegt.

Brot und Wein wird gesegnet und miteinander geteilt. Dieses kleine Ritual geht über in ein gemeinsames Abendessen mit Gesprächen.  Wer Lust hat kann etwas zum Essen beitragen ( es besteht keine Verpflichtung)  oder etwas vorlesen, oder einfach nur erzählen, was einem auf dem Herzen liegt.

Man kommt sich näher, erfährt etwas voneinander, kann Leid und Freude miteinander teilen.

Lassen Sie sich einladen.
Ihre Pastorin Evelin Franke

                  ***************************

      Fair Trade Produkte

Die Kirchgemeinde Buttstädt betreibt in Zusammenarbeit mit dem ASB Sömmerda einen Kiosk mit Fair Trade Produkten. Es gibt Kaffee, Tee, Kakao, Schokolade, Wein, Gewürze, verschieden Süßwaren und  kleine Geschenke zu kaufen, die  garantiert  unter fairen  Bedingungen hergestellt wurden.

Geöffnet ist jeden Dienstag  zur Bürozeit von 16.00 – 18.00 Uhr . in der Gustav-Reimann-Str. 1.

Schauen Sie doch einmal rein.

***************************

 

Freundliche Erinnerung

 an die Zahlung des freiwilligen Gemeindebeitrag für das Jahr 2018.

Wir möchten alle Gemeindeglieder, die das noch nicht getan haben, sehr herzlich darum bitten, dies noch zu tun. Sie können dies im Büro, G.Reimann-Str. 1 jeden Dienstag von 16.00 – 18.00 Uhr bezahlen oder auch  auf das Konto der Ev. Kirchgemeinde Buttstädt überweisen.

Buttstädt Nordthüringer Volksband e. G. Filiale Buttstädt
  IBAN DE 85 8209 4054 0002 2661 80
  BIC  GENODEF1NDS

 

Für jeden bezahlten Euro bekommt die Kirchgemeinde 0,50 Euro Zuschuss vom Kirchkreis. Wir würden uns freuen, wenn Sie helfen.